Mattel Pferde Sammlung

Dallas Prototype USA 1980

Hier koennen Sie den USA Prototypen vom Dallas Pferd sehen, es gibt dieses Pferd nur einmal!

Dieses vorzügliche Prototypmodell von einem „Silber-verziertem“ Sattel mit Pferd, Dallas, von der Western Barbie wurde nur einmal hergestellt. Die Idee beim Erschaffen und Entwerfen dieses „silbernen“ Sattels war sehr ähnlich gestaltet wie der Silber-verzierter Sattel der auf der Pasadena Rose Bowl Parade zu Neujahr von einem Pferd getragen wurde. Dieses Western-orientierte Produkt hat Präzedenzfall für Barbie gebrochen, indem es kein Rosa an sich hatte. Das goldene Palomino Pferd, Dallas, hatte einen Sattel, der „Silber-verziert“ und Schwarz war. Dieser Prototypsattel, Zügel und Sprungriemen sind tatsächlich Hand gebaut, Vakuum gebildete, geklebte Kunststoffteile, die Chrom Vakuum metallisiert geworden sind. Die Kunststoffteile sind 1/32 dick, damit sie etwas ähnlich in Skala zur Lederdicke von einem wirklichen Western Sattel sind. Dann sind die schwarzen „Leder“ gebiete vom Sattel, Hand angestrichen worden. Schließlich ist ein schützendes klares Fixiermittel über dem Sattel, dem Zügel und dem Sprungriemen gespritzt worden. Daher ist der Prototypsattel nicht tatsächlich silbernes Material. Das erste Prototypkostüm und die späteren Produktions Western Barbie Kostüme wurden von Kitty Black der Barbie Modenentwurfabteilung von Mattel entworfen und Roger Sweet hat das Pferd und die Western Barbie erschaffen. Von Roger Sweet habe ich auch diesen Prototypen bekommen.Die Produktions Western Barbie, von dem Pferd Dallas, war von der Zeit wo es auf den Markt kam, in 1981, die meistverkaufte Barbie für die nächsten acht Jahre.


Dallas USA 1980

Dallas war das zweite Barbie-Pferd was hergestellt wurde. Es war ein palomino was eine neue Form hatte die es nicht unter anderen Markenzeichen gab. Dallas hatte im gegensatz zu ihren vorfaren keine gelenke. Sie wurde am meisten in USA verkauft, in wenigen zahlen wurde sie auch in IT verkauft aber es ist selten so eine Box zu finden. Sie hatte immer Sattel und Zaumzeug in hellbraun und was sie noch mit sich gebracht hat ist ein silbernes band fuer denn Schweif und einen crem farbiegen Kamm und Buerste.



Midnight USA 1980

Midnight wurde kurtz nach Dallas verkauft. Es war ein Hengst der schwarz war mit der gleichen Form wie Dallas. Midnight wurde auch teilweise in IT verkauft mit einem anderen namen. Der name war Mistero. Er hatte immer Sattel und Zaumzeug in silber. Was er noch mit sich gebracht hat ist ein silbernes band fuer denn Schweif und einen weissen Kamm und Buerste.


Dallas EU 1981

In Europa gab es dann ein jahr spaeter auch Dallas Pferde, sie waren nur ganz anders. Es gab eine OVP fuer 5 verschieden aussehende Pferde. Alle 5 hatten die gleiche Form mit kunst Maehne und Schweif. Jedes Pferd hatte eine lange weisse Blaesse mit Schwarzen augen die je ein licht punckt hatten. Auf der OVP ist das Palomino Pferd zusehen, es gab dann auchnoch einen Rappen, Schimmel und Rotfuchs in zwei warianten. Jedes Pferd hatte immer Western Sattel und Zaumzeug in hellbraun mit einem Kamm und einer Buerste. Und dieses Dallas hatte auch noch einen englischen Darmensattel mit Zaumzeug in dunkelbraun.


Der Palomino


Der Rappe


Der erste Rotfuchs


Der zweite Rotfuchs


Der Schimmel


Honey EU & USA 1982

Honey war Skipper's Pony was eine neue Form und Groesse hatte. Honey hatte kein normales Sattel und Zaumzeug, der Sattel war aus stoff und das Zaumzeug war aus plastik baendern. Es gab auch eine rote Schleife und roten Kamm und Buerste mit Honey.



Dixie EU & USA 1983

Dixie war das Baby palomino Fohlen von Dallas und Midnight. Es war auch das erste was in dieser Form hergestellt wurde. Es kamm mit einer rosa Daecke und einem weissen Halfter mit Leine. Eine rosa Schleife mit weissen Kamm und Buerste war auch dabei.


Dallas Dream Carriage 1984 USA & EU


Dallas Schimmel USA 1984


Wester Travelin' Trailer 1985

OVP aus USA


OVP aus EU